Logo von ProMusicante

Konzerte im Haus der Musik in Rapperswil

Haus der Musik
Endingerstrasse 7
8640 Rapperswil-Jona

 

21. August 2015
19:00 - 24:00 Uhr

SOMMER - NACHT - KLAENGE

Benefiz - Konzert in Bollingen „Wirtschaft zum Hof“

 

    Liebe Freunde von proMusicante, herzlich Willkommen!

 

Am Freitag, 21. August 2016, ab 19.00h findet unser alljährlicher Anlass unter dem Titel  „SOMMER-NACHT-KLÄNGE“ in Bollingen statt. Der Erlös geht zu Gunsten der Stiftung Lebensqualität / proMusicante. Musikalische Unterhaltung mit den Fisherman‘s Friends.

Für Speis und Trank ist gesorgt.
Wir freuen uns, Sie an diesem speziellen Abend begrüssen zu dürfen.

 

    Fisherman‘s Friends Rock / Pop ab 60er Jahre


Die Bandmitglieder der „Fisherman‘s Friends“ sind schon ein bisschen in die Jahre gekommen und spielen Cover-Hits aus ihrer Jugendzeit  von den Sechzigern bis zu den Achtziger- Jahren, aber auch aktuellere oder eigene Songs.
Das vielseitige Rock/Pop-Programm erstreckt sich vom Blues bis zur Ballade, vom Beat bis zum Reggae und Hardrock.

Didi Fischer (guitar/voice), Guido Zurburg (piano/organ/voice), Jürg Zurbriggen (bass), Stefan Marty-Teuber (drums)

 

11. - 13. September 2015



PDF
II Schweizerisches Lautenfestival

Freitag 11. bis Sonntag 13. September 2015 im Haus der Musik, Rapperswil

 

Alles über die:

"Königin der Instrumente"

 

Konzerte, Instrumenten-Ausstellung, Vorträge, Informationen, Kontakte

16. Oktober 2015
19:30 - 21:30 Uhr

Von Klassik zu Schwyzer Musik mit der Pianistin Marion Suter

Marion Suter studierte seit 2008 an der Musikhochschule Luzern. Sie belegte das Hauptfach Klavier Klassik und den Minor (Schwerpunkt) Volksmusik. Sie ist die erste Studentin auf dem Klavier, welche in der Schweiz ein Musikstudium mit Schwerpunkt Volksmusik mit dem Master abschloss.


Im ersten Teil Ihres Konzertes im Haus der Musik spielt die junge Musikerin Interpretationen von Chopin, Bartók bis hin zur traditionellen (Klavier-) Volksmusik.


Marion wird die klassische Musik und die Volksmusik zusammenführen und die Verwandtschaft der beiden Musiksparten aufzeigen.
Den zweiten Teil bestreitet die aussergewöhnliche, musikalisch talentierte Pianistin  mit Vater und Bruder Suter sowie mit einem Bassisten im Ensemble.
 

13. November 2015
19:30 - 22:00 Uhr

"Gosimo bleibt oben"

Ein Konzert auf Holzwegen und eine Geschichte wie man sich von Baum zu Baum durchs Leben hangelt, erzählt mit Perkussion, Holzen, Stimmen, Chlefelen, Stampfen u.a.m. nach der Novelle „Der Baron auf den Bäumen“ von Italo Calvino.

Regie: Nelly Bütikofer
Mit: Johanna Schaub: Cello und Stimme, Maris Egli: Schlagzeug,
Sprecher: Horst Warning
Musikalische Leitung: Christoph Baumann, Raum und Kostüme: Gabi Rahm,
Technik: Peter Scherz
Das Ensemble
Regie, musikalische Leitung , Kostüm, Bühne und Licht liegen in Händen eines erfahrenen Teams, das seit Jahren immer wieder zusammenarbeitet.

Musikerin und Musiker sind Absolventen der Musikhochschule Luzern, die in diesem Jahr ihre Ausbildung mit dem Bachelor abgeschlossen haben

Der Sprecher Horst Warning ist ein erfahrener Schauspieler, der lange u.a. beim
Luzerner Theater gearbeitet hat.